07728 / 6463117

Moderne DeckensystemeAbgehängte Decke

Was bedeutet „abgehängte Decke“?

Als abgehängte Decke bezeichnet man Deckensysteme, bei welchen eine nicht tragende Decke unter die eigentliche Rohdecke gehängt wird und mittels einer Unterkonstruktion aus Holz oder Metall befestigt wird.

Der entstandene Hohlraum wird entweder mit Mineralwolle aufgefüllt und dient somit als Schallschutz oder es werden technische Vorrichtungen wie z. B. Deckenbeleuchtungen oder Soundsysteme eingebaut.

Referenzbeispiel

Fakten

Vorteile

  • Schallschutz, Verbesserung der Raumakustik
  • Brandschutz
  • Heizkostenreduktion
  • Funktionalität, z. B. Deckenbeleuchtung, Soundsysteme, Belüftungssysteme
  • Ästhetik

Möglichkeiten der Deckenabhängung

  • Klassische Methode
  • Naturmaterial, kann sich verziehen
  • Lässt sich später durch Holzpaneele oder Bauplatten aller Art verkleiden
  • Rahmenkonstruktion schnell und leicht anzubringen
  • Metall verzieht sich nicht
  • Exakte Fertigung der Konstruktionselemente, Profile sind vollkommen gerade, Unebenheiten werden ausgeglichen
  • Zeitersparnis
  • Kein Verziehen bei Temperaturschwankungen oder Feuchtigkeit
  • Risiko von Spannungs- und Dehnungsrissen wird verringert

Das bieten wir

Wir als Malerfachbetrieb sind beim Thema Deckensysteme der richtige Ansprechpartner für Sie. Im privaten wie auch gewerblichen Bereich montieren wir Ihre abgehängten Decken schnell, sauber und fachgerecht.